- Anzeige -

Frauengemeinschaft spendet für Löschzug Sundern

Die kath. Frau­en­gemein­schaft St. Johan­nes über­gab ihre Spen­de an den För­der­ver­ein des Lösch­zugs Sun­dern. (Foto: Feuerwehr)

Sun­dern. Zu einem freu­di­gen Ereig­nis tra­fen sich die Ver­ant­wort­li­chen vom För­der­ver­ein des Lösch­zu­ges Sun­dern und der kath. Frau­en­gemein­schaft St. Johan­nes Sun­dern an der Feu­er­wa­che in Sun­dern. Grund des Tref­fens war die offi­zi­el­le Über­ga­be einer Spen­de der kath. Frauengemeinschaft.

Einsatz nach Adventsbasar

Jedes Jahr in der Advents­zeit ver­an­stal­tet die Frau­en­gemein­schaft Sun­dern sehr erfolg­reich einen zwei­tä­gi­gen Advents­ba­sar im Johan­ne­s­haus. Im ver­gan­ge­nen Jahr kam es im Anschluss der Ver­an­stal­tung jedoch noch zu einem Ein­satz der Feu­er­wehr. In einem Teil des Johan­ne­s­hau­ses wur­de neben Brand­ge­ruch eine leich­te Ver­rau­chung fest­ge­stellt. Vom Lösch­zug Sun­dern wur­de schnel­le und unkom­pli­zier­te Hil­fe geleis­tet. Daher ent­schloss sich die Frau­en­gemein­schaft, einen Teil vom Erlös des Advents­ba­sars an die Feu­er­wehr als „Dan­ke­schön“ für die ehren­amt­li­che und pro­fes­sio­nel­le Arbeit zu spen­den. Der Lösch­zug Sun­dern wird das Geld aus der Spen­de zu der Inves­ti­ti­on in eine Wär­me­bild­ka­me­ra beisteuern.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de