- Anzeige -

Frauenberatung bietet Rundum-Sprechstunden für Migrantinnen

das Team der Frau­en­be­ra­tung Arns­berg. von links Lena Baa­der, Uschi Ple­nge, Karo­la Enners und Car­men Trip­ke-West­hoff. (Foto: Frauenberatung)

Arns­berg. Unter dem Mot­to „Rund um…“ bie­tet die Frau­en­be­ra­tungs­stel­le ab der ers­ten April­wo­che drei spe­zi­el­le Sprech­stun­den für Migran­tin­nen an. Die Sprech­stun­de ist für alle Migran­tin­nen offen, um sich mit The­men rund um die eige­ne Woh­nung, das eige­ne Geld und die gesund­heit­li­che Ver­sor­gung in Deutsch­land zu beschäf­ti­gen. „Zu den ver­schie­de­nen The­men­fel­dern sol­len Fra­gen beant­wor­tet, die wich­tigs­ten Infor­ma­tio­nen ver­mit­telt und den Frau­en bei ihren indi­vi­du­el­len Pro­ble­men gehol­fen wer­den. Dazu dür­fen ger­ne eige­ne Brie­fe und Unter­la­gen zur direk­ten Unter­stüt­zung mit­ge­bracht wer­den“, so Lena Baa­der von der Frau­en­be­ra­tungs­stel­le am Arns­ber­ger Brückenplatz.

Rund um die eigene Wohnung

Was muss ich rund um mei­ne eige­ne Woh­nung beach­ten? Wie tren­ne ich den Müll rich­tig? Wor­auf muss ich beim Hei­zen und Lüf­ten mei­ner Woh­nung ach­ten? Was kann ich machen, um mei­ne Neben­kos­ten gering zu hal­ten und wel­che Ver­pflich­tun­gen gehe ich als Mie­te­rin ein?

  • Ter­min: 7. 4. 2017, 13.30 – 15.30 Uhr, Volks­hoch­schu­le Neheim, Raum 10, Wer­ler Stra­ße 2a, 59755 Arnsberg

Rund ums Geld

Wie orga­ni­sie­re ich mei­ne Finan­zen? Wie­so muss ich mei­ne Kon­to­aus­zü­ge sam­meln? Und war­um muss ich bei neu­en Ver­trä­gen und der Mög­lich­keit einer Finan­zie­rung genau aufpassen?

  • Ter­min: 28. 4. 2017, 13.30 – 15.30 Uhr, Volks­hoch­schu­le Neheim, Raum 10, Wer­ler Stra­ße 2a, 59755 Arnsberg

Rund um die gesundheitliche Versorgung

Wie funk­tio­niert das Gesund­heits­sys­tem in Deutsch­land? Was sind U‑Untersuchungen für Kin­der und war­um sind die so wich­tig? An wen wen­de ich mich wenn ich krank bin? Wann gehe ich zu mei­nem Haus­arzt und in wel­chen Fäl­len lie­ber direkt zum Not­dienst in ein Krankenhaus?

  • Ter­min: 2. 6. 2017, 13.30 – 15.30 Uhr, Volks­hoch­schu­le Neheim, Raum 10, Wer­ler Stra­ße 2a, 59755 Arnsberg

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de