von

Frau bei Alko­hol­un­fall schwer ver­letzt

Sto­ckum. Am Sonn­tag gegen 6 Uhr fuhr eine 25-jäh­ri­ge Auto­fah­re­rin über die Seid­fel­der Stra­ße in Rich­tung Sto­ckum. Auf gera­der Stre­cke kam das Auto nach links von der Stra­ße ab und prall­te fron­tal gegen einen Baum. Bei dem Unfall wur­de die Frau aus Sun­dern schwer ver­letzt. Wäh­rend der Unfall­auf­nah­me stell­ten die Beam­ten Alko­hol­ge­ruch fest. Ein Alko­hol­test ver­lief posi­tiv. Die Frau wur­de durch den Ret­tungs­dienst in ein Kran­ken­haus gebracht. Hier wur­de ihr anschlie­ßend eine Blut­pro­be ent­nom­men. Der Füh­rer­schein wur­de sicher­ge­stellt. Das Auto muss­te abge­schleppt wer­den. Die Feu­er­wehr sicher­te die aus­ge­lau­fe­nen Betriebs­stof­fe.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?