- Anzeige -

Förderverein sorgt für Leben im Haus der Neheimer Jäger

Die Alte Syn­ago­ge in Neheim, heu­te Haus der Nehei­mer Jäger. (Foto: Die­ter Meth)

Neheim. Ein Rück­blick auf die bis­he­ri­ge Arbeit und Vor­stands­wah­len stan­den im Mit­tel­punkt der Jah­res­haupt­ver­samm­lung des För­der­ver­eins Haus Nehei­mer Jäger (ehe­ma­li­ge Syn­ago­ge) e.V.

Zwei Benefizkonzerte

Vor­sit­zen­der Dr. Ger­hard Webers wies in sei­nem Rechen­schafts­be­richt beson­ders auf zwei Ver­an­stal­tun­gen hin, die im Berichts­jahr in der Öffent­lich­keit beson­de­ren Anklang gefun­den hat­ten. Im Okto­ber 2016 konn­te mit einem Bene­fiz­kon­zert des gemisch­ten Chors „Pro Vocal“ Arns­berg unter Lei­tung von Musik­di­rek­tor Ulrich Dül­berg das 140-jäh­ri­ge Bestehen des Haus Nehei­mer Jäger began­gen wer­den. Ein wei­te­res Bene­fiz­kon­zert mit der Arns­ber­ger Folk­grup­pe „Amu­ret­to-Folk­drops fand am 25. Febru­ar 2018 statt.

Fer­ner enga­gier­te sich der Ver­ein beim bun­des­wei­ten „Tag des offe­nen Denk­mals“ am zwei­ten Sep­tem­ber-Sonn­tag 2017. Wie­der fan­den zahl­rei­che Besu­cher den Weg in das Haus Nehei­mer Jäger. Bei der Vor­stel­lung des Kas­sen­be­richts hob Kas­sie­rer Peter Schrage die posi­ti­ve Finanz­la­ge des Ver­eins hervor.

Keine Veränderung im Vorstand

Bei den anschlie­ßen­den Vor­stands­wah­len spra­chen die Mit­glie­der dem Vor­stand erneut ihr Ver­trau­en aus. Ein­stim­mig wur­den alle Posi­tio­nen wie­der­be­setzt. Dr. Ger­hard Webers bleibt Vor­sit­zen­der. Sein Stell­ver­tre­ter ist wei­ter­hin Dr. Hubert Schrage. Zum Schrift­füh­rer wur­de Det­lef Trom­pe­ter und zum Kas­sie­rer Peter Schrage wie­der­ge­wählt. Bei­sit­zer sind Hubert Clo­er, Harald Polkle­se­ner und Bert­ram Brö­kel­mann. Jäger­oberst Klaus Hum­pe und der Bereichs­lei­ter Finan­zen des Jäger­ver­eins Mar­tin Richard Kai­ser gehö­ren dem Vor­stand als gebo­re­ne Mit­glie­der an.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de