- Anzeige -

Fahr­zeug über­schlägt sich bei Unfall

Arnsberg/Müschede. Am Sams­tag, 29.05.2021 befuhr eine 24-jäh­ri­ge Arns­ber­ge­rin gegen 14:00 Uhr die Stra­ße Am Lan­gen Stück von Müsche­de in Rich­tung Wen­nig­loh. Etwa 100 Meter vor dem Stein­bruch kam sie mit ihrem Ford nach rechts von der Fahr­bahn ab. In dem angren­zen­den Gra­ben über­schlug sich das Fahr­zeug und wur­de schwer beschä­digt. Die Fah­re­rin erlitt leich­te Ver­let­zun­gen. (ko)

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de