von

Ent­de­cker-Spaß im Sauer­land-Muse­um auch wäh­rend der Oster­fei­er­ta­ge

Arns­berg. Ostern steht vor der Tür und Eltern wie auch Kin­der fra­gen sich: Was tun in der frei­en Zeit? Da bie­tet das Sauer­land-Muse­um einen guten Aus­flugs­tipp. Dort kann jeder Besuch mit dem kos­ten­lo­sen Muse­ums-Ent­de­cker-Heft zum gro­ßen Ver­gnü­gen für die jun­gen Gäs­te wer­den. Mit kind­ge­rech­ten Infor­ma­tio­nen, klei­nen Rät­seln und Such­bil­dern wird der Muse­ums­be­such gleich noch ein wenig span­nen­der. Das Sauer­land-Muse­um hat auch wäh­rend der Oster­fei­er­ta­ge geöff­net. An Kar­frei­tag (19. April), Oster­sonn­tag (21. April) und Oster­mon­tag (22. April) kön­nen Inter­es­sier­te von 10 bis 18 Uhr in die Aus­stel­lung. Am Oster­sams­tag, 20.April, ist das Muse­um von 14 bis 17 Uhr geöff­net.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Schon gelesen?