- Anzeige -

einsU – Eine Initiative Sunderner Unternehmen: Azubi-Kanal startet auf Instagram

Sun­dern. Die Sun­derner Pro­duk­ti­ons­un­ter­neh­men im Zusam­men­schluss c eine Initia­ti­ve Sun­derner Unter­neh­men – haben es sich von Anfang an zur Auf­ga­be gemacht, sich als Arbeit­ge­ber wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und jun­ge Fach­kräf­te aus Sun­dern und Umge­bung in der Regi­on zu hal­ten. Nach dem Mot­to „Wir suchen und fin­den neue Wege im Aus­bil­dungs­mar­ke­ting“, star­tet ab dem 19.01.2022, ein Azu­bi-Insta­gram Kanal. Unter dem Namen „einsu_azubistories“ wird hier regel­mä­ßig Con­tent von den jun­gen Nach­wuchs­kräf­ten der Regi­on pro­du­ziert und ver­öf­fent­licht, um mehr jun­ge Men­schen von einer Aus­bil­dung in Sun­dern zu über­zeu­gen. In den Insta­gram-For­ma­ten wie Sto­ries oder Reels zei­gen die Aus­zu­bil­den­den inten­si­ve Ein­bli­cke in ihren Arbeits­all­tag. So wer­den die Follower*innen bei­spiels­wei­se bei einem Aus­zu­bil­den­den zum Werk­zeug­me­cha­ni­ker auf einen Lehr­gang zum Frä­sen & Dre­hen mit­ge­nom­men. Oder ein kauf­män­ni­scher Aus­zu­bil­den­der nimmt die User mit durch sei­nen Arbeits­all­tag. „Durch Insta­gram bin ich damals auf das Unter­neh­men Gebrü­der Schul­te und somit auf mei­ne jet­zi­ge Aus­bil­dungs­stel­le zur Indus­trie­kauf­frau auf­merk­sam gewor­den, daher bin ich sicher, dass wir mit unse­ren authen­ti­schen Bei­trä­gen noch mehr Per­so­nen von einer Aus­bil­dung in Sun­dern über­zeu­gen kön­nen“, erklärt Noel­le G., Aus­zu­bil­den­de bei Schul­te Lager­tech­nik im 2. Lehrjahr.

Gemeinsame Workshop-Woche zum Start

Gestar­tet ist das Pro­jekt im Herbst 2021 mit einer gemein­sa­men Work­shop-Woche der teil­neh­men­den Aus­zu­bil­den­den, in der sie – ange­lei­tet von Pro­fis – viel über die Erstel­lung von Con­tent, Vide­os und die Funk­ti­ons­wei­sen von Insta­gram lern­ten. Seit­her wird in den Unter­neh­men flei­ßig Mate­ri­al gefilmt und foto­gra­fiert – sogar ein Pod­cast ist dar­aus ent­stan­den. Mit Start des offi­zi­el­len Insta­gram-Kanals rich­ten sich die Inhal­te gezielt an alle inter­es­sier­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler aus der Regi­on, aber auch an die Mit­ar­bei­ten­den der jewei­li­gen Unter­neh­men und natür­lich an alle inter­es­sier­ten Insta­gram-User! Dr. Thors­ten Mie­der­hoff, Geschäfts­füh­rer der Franz Mie­der­hoff oHG, ist über­zeugt: „Unse­re Aus­zu­bil­den­den sind hoch moti­viert und möch­ten ihre gute Aus­bil­dung und Moti­va­ti­on nach außen zei­gen. Sie haben alle Inhal­te eigen­stän­dig ent­wi­ckelt und umge­setzt, sodass der neue Insta­gram-Kanal ande­re Jugend­li­che auf Augen­hö­he anspricht.“

Wer dem Kanal fol­gen möch­te, kann ihn ab sofort auf Insta­gram unter einsu_azubistories fin­den und abonnieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: einsU)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de