- Anzeige -

Ein­kaufs­wa­gen nicht unter Kon­trol­le – „Fah­rer­flucht“ nach Zusam­men­prall mit Pkw

Neheim. Eine Zeu­gin beob­ach­te­te am Mon­tag gegen 8.15 Uhr eine Unfall­flucht auf dem Park­platz von Net­to auf der Stra­ße „Am Schin­del­lehm“: Ein Ein­kaufs­wa­gen war gegen einen gepark­ten Pkw Mer­ce­des gerollt. Das mel­det die Poli­zei Hochsauerlandkreis.

45-jäh­ri­ger Mann flüch­tet vom Parkplatz

Das Auto wur­de durch den Zusam­men­stoß beschä­digt. Der Ein­kaufs­wa­gen wur­de von einem etwa 45 Jah­re alten Mann mit schlan­ker Sta­tur und dün­nen Haa­ren benutzt. Ohne sich um den Scha­den zu küm­mern, flüch­te­te der Mann mit einem sil­ber­nen Klein­wa­gen vom Park­platz. Hier­bei han­delt es sich mög­li­cher­wei­se um einen Pkw Smart. Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Arns­berg unter 02932 – 90 200 entgegen.

(Quel­le: Poli­zei Hochsauerlandkreis)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de