- Anzeige -

Einbrüche in Einfamilienhäuser und in eine Wohnung in Sundern-Amecke

Sundern/Amecke. Am 26.11.2021 im Tat­zeit­raum von 18.00 – 19.30 Uhr zer­stör­ten unbe­kann­te Täter die Glas­schei­be einer Ter­as­sen­tür und gelang­ten so in ein Ein­fa­mi­li­en­haus in Sun­dern-Ame­cke. Dort durch­such­ten sie die Räum­lich­kei­ten und ent­wen­de­ten Bar­geld und Schmuck. Die Kri­mi­nal­po­li­zei hat die Ermitt­lun­gen aufgenommen.

Drei weitere Einbrüche in Amecke

Von Frei­tag, 26.11.2021 auf Sams­tag, 27.11.2021 kam es in Sun­dern-Ame­cke zwi­schen 12:30 Uhr und 10:15 Uhr zu drei wei­te­ren Ein­brü­chen in Ein­fa­mi­li­en­häu­ser, bzw. eine Woh­nung. Dabei zer­stör­ten die unbe­kann­ten Täter die Glas­schei­ben von Fens­tern sowie einer Ter­ras­sen­tür und gelang­ten in das jewei­li­ge Gebäu­de. Dort durch­such­ten sie die Räum­lich­kei­ten. Die genaue Zusam­men­set­zung der Beu­te steht noch nicht fest. Die Kri­mi­nal­po­li­zei hat die Ermitt­lun­gen aufgenommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de