von

Ein­bruch­alarm beim Dis­coun­ter

Rumbeck/Arnsberg. In der Stra­ße Feld­mark im Stadt­bruch wur­de am Diens­tag abend gegen 23.15 Uhr der Ein­bruch­alarm eines Dis­coun­ters aus­ge­löst. Unbe­kann­te Täter hat­ten ver­sucht eine Stahl­tür auf­zu­he­beln. Es ent­stand Sach­scha­den.

In der Hal­len­stra­ße kam es zwi­schen Sams­tag, 9 Uhr und Sonn­tag, 16.30 Uhr zu einem Ein­bruch. Unbe­kann­te Täter dran­gen in ein frei­ste­hen­des Ein­fa­mi­li­en­haus ein. Es wur­den diver­se Gegen­stän­de ent­wen­det.

  • Hin­wei­se an die Poli­zei­wa­che in Arns­berg unter der 02932 90–200.
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?