- Anzeige -

Ein­bruch in Dop­pel­haus­hälf­te: Ein­bre­cher erbeu­ten in Mesche­de Bar­geld

Mesche­de. Auf bis­lang unbe­kann­te Wei­se dran­gen Ein­bre­cher am Mon­tag in eine Dop­pel­haus­hälf­te an der Königs­ber­ger Stra­ße ein. Das mel­det die Poli­zei Hoch­sauer­land­kreis.

Schrän­ke durch­wühlt

Zwi­schen 17.50 Uhr und 20.15 Uhr durch­wühl­ten die Täter meh­re­re Schrän­ke. Sie ent­wen­de­ten Bar­geld. Uner­kannt konn­ten sie vom Tat­ort flüch­ten. Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Mesche­de unter Tel. 0291 / 90 200 ent­ge­gen.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de