Ein­bre­cher schei­tert an Woh­nung auf dem Arns­ber­ger Schreppenberg

Arns­berg. Am Don­ners­tag bemerk­te eine Zeu­gin eine beschä­dig­te Woh­nungs­tür in einem Mehr­fa­mi­li­en­haus auf dem Bus­sard­weg. Unbe­kann­te Täter hat­ten ver­sucht die Tür auf­zu­bre­chen. Sie schei­ter­ten jedoch an der sta­bi­len Bau­wei­se. Das mel­det die Poli­zei Hochsauerlandkreis.

Ein­bruchs­ver­su­che Misslagen

Zudem ver­such­ten sie die Täter die Bal­kon­tür auf­zu­he­beln. Auch die­ser Ver­such miss­lang. Die Tat­zeit kann nicht genau ein­ge­grenzt wer­den. Die­se liegt ver­mut­lich in den Weih­nachts­ta­gen. Zeu­gen set­zen sich bit­te mit der Poli­zei in Arns­berg unter Tel. 02932 / 90 200 in Verbindung.

(Quel­le: Poli­zei Hochsauerlandkreis)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal: