- Anzeige -

Einbrecher nehmen auch ein paar Kästen Bier mit

(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)
(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)

Neheim. Bis­lang unbe­kann­te Täter sind laut Poli­zei­be­richt zwi­schen Mon­tag, 17.30 Uhr, und Diens­tag, 15.30 Uhr in eine Hüt­te an der Jahn­al­lee in Neheim sowie in den Gerä­te­schup­pen neben­an ein­ge­bro­chen, wobei sie meh­re­re Türen auf­he­bel­ten. Mit einer elek­tri­schen Ket­ten­sä­ge des Her­stel­lers Dol­mar, einer ben­zin­be­trie­be­nen Ket­ten­sä­ge, einem Dol­mar Rasen­mä­her und einem Laub­blä­ser flüch­te­ten sie vom Tat­ort. Jedoch nicht ohne noch meh­re­re Kis­ten Bier mit­zu­neh­men. Hin­wei­se zu ver­däch­ti­gen Per­so­nen oder Fahr­zeu­gen sowie zum Ver­bleib des Die­bes­gu­tes an die Poli­zei Arns­berg unter Tel. 02932 90200.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de