von

Ein­bre­cher in Kin­der­gar­ten und Woh­nun­gen

Arns­berg. Die Poli­zei mel­det Ein­brü­che im Arns­ber­ger Stadt­ge­biet.

  • Im Zeit­raum zwi­schen Diens­tag 17 Uhr und Mitt­woch 6.30 Uhr sind Unbe­kann­te in einen Kin­der­gar­ten in der Stra­ße „Stol­te Ley” ein­ge­bro­chen. Die Täter war­fen eine Fens­ter­schei­be eines Neben­ein­gangs ein und gelang­ten so in das Gebäu­de. Ein Elek­tro­ge­rät wur­de ent­wen­det. Was noch gestoh­len wur­de, ist der­zeit noch unklar.
  • Im Zeit­raum zwi­schen Mon­tag 18 Uhr und Mitt­woch 1440 Uhr sind Unbe­kann­te in eine Woh­nung in der Stra­ße „Kap­penohl” ein­ge­bro­chen. Die Täter hebel­ten ein Fens­ter auf und gelang­ten so in das Gebäu­de. Im Inne­ren durch­wühl­ten sie sämt­li­che Schrän­ke und Schub­la­den. Bei dem Ein­bruch wur­den diver­se Elek­tro­ge­rä­te ent­wen­det.
  • Im Zeit­raum zwi­schen Don­ners­tag 11 Uhr und Sonn­tag 17 Uhr sind Unbe­kann­te in eine Erd­ge­schoss­woh­nung im Sam­land­weg ein­ge­bro­chen. Die Täter hebel­ten ein Fens­ter auf und ver­schaff­ten sich so Zutritt zu der Woh­nung. Nach ers­ten Erkennt­nis­sen wur­de nichts durch­wühlt oder ent­wen­det.

Hin­wei­se an die Poli­zei­wa­che in Arns­berg unter der 02932 90–200.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?