- Anzeige -

Ein­bre­cher am Sams­tag in Neheim sehr aktiv – drei Vor­fäl­le an der Hei­de­stra­ße gemeldet

Neheim. Bis­lang unbe­kann­ten Täter dran­gen am Sams­tag, 7. März, zwi­schen 17.30 Uhr und 21.30 Uhr in der Stra­ße Heid­ufer durch das Auf­he­beln bzw. Ein­schla­gen von Fens­tern in drei Ein­fa­mi­li­en­häu­ser bzw. Woh­nun­gen ein. Sie ent­wen­de­ten diver­se Gegenstände.

Ein wei­te­rer Ein­bruch ereig­ne­te sich zwi­schen 18 Uhr und 19 Uhr im Bereich der Bachu­mer Hei­de. Auch hier ver­such­ten unbe­kann­te Täter durch die Ter­ras­sen­tür in die Woh­nung zu gelan­gen, wur­den aber offen­sicht­lich durch den heim­keh­ren­den Woh­nungs­in­ha­ber gestört.

Hin­wei­se rich­ten sie bit­te an die Poli­zei­wa­che in Arns­berg unter der 02932 / 90 200.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de