- Anzeige -

Ehe­ma­li­ge aus aller Welt bei Grömitz-Revi­val

Ein toller Erfolg war die Grömitz-Revival-Party der Ehemaligen der Ferienfreizeiten der Kolpingfamilie Neheim. (Foto: Kolping)
Ein tol­ler Erfolg war die Grömitz-Revi­val-Par­ty der Ehe­ma­li­gen der Feri­en­frei­zei­ten der Kol­ping­fa­mi­lie Neheim. (Foto: Kol­ping)

Neheim. Eine Ein­la­dung von der Kol­pings­fa­mi­lie Neheim zur Grömitz-Revi­val-Par­ty folg­ten sech­zig ehe­ma­li­ge Teilnehmer(innen) der Kol­ping­fe­ri­en­frei­zei­ten. Die­se Fahr­ten nach Grömitz fan­den in den Jah­ren 1985 bis 1992 statt und wur­de einst von Mei­ke Kem­per ins Leben geru­fen.

Vie­le Erin­ne­run­gen

Nicht nur die ehe­ma­li­gen Grup­pen­kin­der, son­dern auch die Lei­ter waren zu die­sem Tref­fen im Nehei­mer Frei­bad gekom­men, wel­che mitt­ler­wei­le auf der gan­zen Welt ver­streut sind. So gin­gen die Ein­la­dun­gen in fast jede Regi­on von Deutsch­land, nach Groß­bri­tan­ni­en und sogar nach Hong­kong. Vie­le Fotos sorg­ten dafür, das Erin­ne­rungs­ver­mö­gen auf­zu­fri­schen und so mache „Pein­lich­keit“ muss­te der/die eine oder ande­re erneut durch­le­ben. Das Wie­der­se­hens­tref­fen wur­de in fröh­li­cher Run­de bis in die frü­hen Mor­gen­stun­den gefei­ert. Der Abend war ein vol­ler Erfolg!

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de