von

Drei Autos auf Auto­h­aus­ge­län­de auf­ge­bro­chen

Neheim. Auf dem Grund­stück eines Auto­hau­ses an der Stra­ße „Zum Möh­ne­wehr” wur­den in der Nacht zum Diens­tag drei Autos auf­ge­bro­chen. Die Täter schlu­gen jeweils eine Schei­be ein. Aus zwei Fahr­zeu­gen wur­den die Radi­os ent­wen­det. Die genaue Tat­zeit kann auf 21 Uhr bis 7.30 Uhr ein­ge­grenzt wer­den.

  • Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Arns­berg unter 02932 90–200 ent­ge­gen.
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?