- Anzeige -

Dr. Karl Schneider (CDU) bleibt HSK-Landrat

Landrat Dr. Karl Schneider. (Foto: Hochsauerlandkreis)
Bleibt im Amt: Land­rat Dr. Karl Schnei­der. (Foto: Hochsauerlandkreis)

Hoch­sauer­land­kreis. Der amtie­ren­de Dr. Karl Schnei­der (CDU) aus Schmal­len­berg  hat die Land­rats­wahl klar gewon­nen. Er holt glat­te 60 Pro­zent der Stim­men. Rein­hard Brüg­ge­mann (SPD) aus Mesche­de kommt auf  29,7 %, Diet­mar Schwalm (Die Lin­ke) aus Arns­berg auf 3,8 %, Rein­hard Loos (Sauer­län­der Bür­ger­lis­te) aus Bri­lon auf 3,7 % und Rein­hold Kar­le (Pira­ten­par­tei) aus Arns­berg auf 2,9 %. Grü­ne und FDP haben kei­nen eige­nen Land­rats­kan­di­da­ten aufgestellt.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de