Dieseltank in Neheim aufgebrochen – Polizei bittet um Hinweise

Arnsberg/Neheim. Auf einer Bau­stel­le Am Wie­den­berg in Neheim wur­de am Wochen­en­de zwi­schen Frei­tag­abend und Mon­tag­mor­gen ein Die­sel­tank auf­ge­bro­chen und ca. 400 Liter Die­sel­kraft­stoff ent­wen­det. Außer­dem wur­de der Tank eines Bag­gers auf­ge­bro­chen und wei­te­re 100 Liter Die­sel abge­zapft. Hin­wei­se rich­ten sie bit­te an die Poli­zei­wa­che in Arns­berg unter der 02932 / 90 200.

 

 

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal: