von

Die Unter­neh­men Lüb­ke & Vogt und Prau­se Duro­tec sind jetzt Welt­markt­füh­rer

Die IHKs in Arns­berg, Hagen und Sie­gen haben ges­tern 14 neue Unter­neh­men vor­ge­stellt, die in die Rie­ge der Welt­markt­füh­rer und Best­leis­tun­gen aus Süd­west­fa­len auf­ge­nom­men wor­den sind. Zur offi­zi­el­len Prä­sen­ta­ti­on kam auch der Staats­se­kre­tär im NRW-Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um Chris­toph Dam­mer­mann (Foto: Wolf­gang Detemp­le)

Süd­west­fa­len. 166 Welt­markt­füh­rer und Best­leis­tun­gen aus Süd­west­fa­len, davon 14 neue Erfolgs­ge­schich­ten: Das hat das aktu­el­le Welt­markt­füh­rer-Ver­zeich­nis der IHKs in Arns­berg, Hagen und Sie­gen zu bie­ten. An der offi­zi­el­len Prä­sen­ta­ti­on in Arns­berg hat auch Chris­toph Dam­mer­mann, Staats­se­kre­tär im NRW-Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um, teil­ge­nom­men. Aus Arns­berg und Sun­dern sind jetzt die Unter­neh­men Lüb­ke & Vogt und P.J. Prau­se Duro­tec Welt­markt­füh­rer.

5. Auf­la­ge des Ver­zeich­nis­ses

Es ist seit 2013 die 5. Auf­la­ge des Ver­zeich­nis­ses, das wirt­schaft­li­che Erfolgs­ge­schich­ten aus Süd­west­fa­len ins Ram­pen­licht rückt. 14 Unter­neh­men sind jetzt neu in die­se Rie­ge auf­ge­nom­men wor­den.

„Kei­ne Regi­on in Deutsch­land und erst recht nicht in NRW weist eine der­ar­ti­ge Dich­te an – vor­mals – Hid­den Cham­pi­ons auf“, beton­te Andre­as Rother, Prä­si­dent der IHK Arns­berg. „Dies kor­re­spon­diert mit der Stär­ke unse­rer Indus­trie ins­ge­samt. Schließ­lich sind wir – gemes­sen am Anteil der sozi­al­ver­si­che­rungs­pflich­tig Beschäf­tig­ten – die dritt­stärks­te Indus­trie­re­gi­on in Deutsch­land und die stärks­te in NRW.“ Die­se regio­na­le Stär­ke gel­te es zu hal­ten bezie­hungs­wei­se wei­ter aus­zu­bau­en. Dazu müss­ten die Unter­neh­men ihren Bei­trag leis­ten – und das nicht zuletzt, indem sie in die Aus­bil­dung jun­ger Men­schen inves­tie­ren, so Rother. Er rich­te­te aber auch einen Appell an die Poli­tik: „Die infra­struk­tu­rel­len Rah­men­be­din­gun­gen müs­sen stim­men. Dazu gehö­ren nicht zuletzt schnel­les Inter­net sowie ein qua­li­ta­tiv gutes Stra­ßen­netz.“

Wich­ti­ger Bei­trag zum Regio­nal­mar­ke­ting Süd­west­fa­len

„Mit der Welt­markt­füh­rer-Kam­pa­gne haben die süd­west­fä­li­schen Indus­trie- und Han­dels­kam­mern einen wich­ti­gen Bei­trag zum Regio­nal­mar­ke­ting Süd­west­fa­len geleis­tet“, sag­te Ralf Stof­fels, Prä­si­dent der SIHK zu Hagen. „Das Welt­markt­füh­rer-Ver­zeich­nis stellt Leucht­tür­me der regio­na­len Wirt­schaft her­aus. Sie sind sozu­sa­gen Bot­schaf­ter Süd­west­fa­lens, gleich­wohl es noch weit mehr erfolg­rei­che Unter­neh­men in der Regi­on gibt“, beton­te Ralf Stof­fels. Sie alle leis­te­ten zudem einen wich­ti­gen Bei­trag gegen den Fach­kräf­te­man­gel, weil sie die Stär­ken der Regi­on in Kom­bi­na­ti­on mit den Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten her­aus­stell­ten. „Des­halb freue ich mich auch, dass sich inzwi­schen mehr als 300 Unter­neh­men als Mit­glie­der im Ver­ein Wirt­schaft für Süd­west­fa­len enga­gie­ren und damit aktiv das Regio­nal­mar­ke­ting unter­stüt­zen.“ Auch die IHKs gehör­ten von Anfang an zu den Moto­ren des Regio­nal­mar­ke­tings.

Staats­se­kre­tär im
NRW-Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um: Chris­toph Dam­mer­mann (Foto: Wolf­gang Detemp­le)

Staats­se­kre­tär Chris­toph Dam­mer­mann: „Für die Öffent­lich­keit ist es immer wie­der erstaun­lich, wie vie­le Welt­markt­füh­rer es in ein­zel­nen Indus­trie­bran­chen in Nord­rhein-West­fa­len gibt. Es sind nicht zwangs­läu­fig nur die gro­ßen Kon­zer­ne, son­dern viel­mehr auch klei­ne und mitt­le­re, oft­mals fami­li­en­geführ­te Unter­neh­men, die in ihrer jewei­li­gen Pro­dukt­pa­let­te Best­leis­tun­gen erbracht haben und damit welt­weit prä­sent sind. Daher freut es mich als Wirt­schafts­staats­se­kre­tär unse­res Lan­des ganz beson­ders, dass sich die IHKs in Süd­west­fa­len zum Ziel gemacht haben, die­se ‘hid­den cham­pi­ons‘ auch in der 5. Auf­la­ge ihres Welt­markt­füh­rer­ver­zeich­nis­ses in ihren Regio­nen, aber auch dar­über hin­aus, bekannt zu machen.“

Im Anschluss erhiel­ten die neu auf­ge­nom­me­nen Welt­markt­füh­rer und Best­leis­ter ihre Urkun­den.

Erfolg­rei­che Unter­neh­men brau­chen genü­gend erschlos­se­ne Flä­chen

„Für Ihre Teil­nah­me dan­ke ich Ihnen allen herz­lich“, sag­te Felix G. Hen­sel, Prä­si­dent der IHK Sie­gen, abschlie­ßend. „Und erlau­ben Sie mir, mei­ne Schluss­wor­te mit einer Bit­te zu ver­bin­den, Staats­se­kre­tär Dam­mer­mann. Denn erfolg­rei­che Unter­neh­men brau­chen auch genü­gend und gut erschlos­se­ne Flä­chen.“ Indus­trie- und Gewer­be­flä­chen in der Regi­on zu ent­wi­ckeln, ver­ur­sa­che auf­grund der anspruchs­vol­len natur­räum­li­chen Gege­ben­hei­ten in Süd­west­fa­len aber hohen Auf­wand, so Hen­sel. Des­halb müs­se die Lan­des­ent­wick­lung für Süd­west­fa­len einen pau­scha­len Flä­chen­auf­schlag von 20 bis 30 Pro­zent erlau­ben. Nur so kön­ne ört­li­chen Bedin­gun­gen Rech­nung getra­gen wer­den. Zwin­gend sei die Wirt­schaft auch auf fle­xi­ble­re Vor­ga­ben für Aus­gleichs­flä­chen ange­wie­sen. Des­halb bat der Sie­ge­ner IHK-Prä­si­dent Staats­se­kre­tär Dam­mer­mann ein­dring­lich, die­se For­de­run­gen bei der Fixie­rung des Lan­des­ent­wick­lungs­plans (LEP) zu berück­sich­ti­gen. „Das bräch­te die süd­west­fä­li­sche Wirt­schaft vor­an.“

Neu auf­ge­nom­men ins Ver­zeich­nis der Welt­markt­füh­rer und Best­leis­tun­gen wur­den:

  • Bor­bet GmbH – Welt­markt­füh­rer für Leicht­me­tall­rä­der (Hal­len­berg)
  • Busch-Jae­ger Elek­tro GmbH – Welt­markt­füh­rer für SCHU­KO-Steck­do­sen (Lüden­scheid)
  • Deut­sche Holz­ver­ede­lung Schmeing GmbH & Co. KG – Welt­markt­füh­rer für Kunst­harz­press­holz als ther­mi­sche Iso­lie­rung für Flüs­sig­gas­tan­kla­ger und als elek­tri­sche Iso­lie­rung für Groß­for­ma­to­ren (Kirch­hun­dem)
  • dy-pack Ver­pa­ckun­gen Gus­tav Dycker­hoff GmbH – Tech­no­lo­gie­füh­rer in Euro­pa bei papier­ba­sier­ten Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen für fei­ne Pul­ver (Wen­den)
  • Kirch­hoff GmbH & Co. KG – Welt­markt­füh­rer in der Her­stel­lung und Bear­bei­tung von kun­den­spe­zi­fi­schen Son­der­flan­schen für den Bereich Sani­tär und Hei­zung (Drol­s­ha­gen)
  • Juli­us Klin­ke GmbH & Co. KG – Welt­markt­füh­rer für Kla­vier­be­stand­tei­le und kom­ple­xe Prä­zi­si­ons­dreh­tei­le (Neu­en­ra­de)
  • KRACHT GmbH – Welt­markt­füh­rer für Durch­fluss­mess­tech­nik (Wer­dohl)
  • Lüb­ke & Vogt GmbH & Co. KG – Welt­markt­füh­rer für klei­ne tech­ni­sche Gum­mi­form­tei­le in gro­ßen Seri­en (Sun­dern)
  • MAGNA BDW tech­no­lo­gies Soest GmbH – Welt­markt­füh­rer für dünn­wan­di­ge PKW-Struk­tur­bau­tei­le aus Alu­mi­ni­um-Guss (Soest)
  • Georg MENSHEN GmbH & Co. KG – Welt­markt­füh­rer von Kunst­stoff­ver­schlüs­sen und Sys­tem­ver­pa­ckun­gen (Fin­nen­trop)
  • P.J. Prau­se Duro­tec GmbH – EU-Markt­füh­rer für Blatt­fe­dern aus Faser­ver­bund­werk­stof­fen im Flach­for­mat (Arns­berg)
  • SCHELL GmbH & Co. KG Arma­tu­ren­tech­no­lo­gie – Welt­weit füh­ren­der Her­stel­ler von Arma­tu­ren für die Gebäu­de­in­stal­la­ti­on im Pro­dukt­seg­ment Eck­ven­ti­le (Olpe)
  • SCHMITZ u. Söh­ne GmbH & Co. KG – Welt­markt­füh­rer für gynä­ko­lo­gi­sche und uro­lo­gi­sche Unter­su­chungs­stüh­le (Wicke­de)
  • Wal­ter Stauf­fen­berg GmbH & Co. KG – Welt­markt­füh­rer für Befes­ti­gungs­sys­te­me für Rohr- und Schlauch­schel­len in der Hydrau­lik (Wer­dohl)

Die­se Dia­show benö­tigt Java­Script.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?