Die Lichtwoche Sauerland findet im Frühjahr statt: Unternehmen stellen sich Fachbesuchern vor

Ein Licht­blick im Früh­jahr: die Licht­wo­che Sauer­land kommt. (Foto: Licht­fo­rum NRW / Meinschäfer)

Sauerland/Arnsberg. In einer Zeit, in der lei­der mal wie­der vie­le Mes­sen ver­scho­ben oder abge­sagt wer­den müs­sen, bleibt der Kurs im Sauer­land ein ande­rer. Vom 06. bis 11. März heißt hier zum nun­mehr zehn­ten Mal: Will­kom­men in der Licht­re­gi­on! Passt das zusam­men? „Trotz schwie­ri­ger Ver­an­stal­tungs­zei­ten sehen wir uns gut auf­ge­stellt. Es ist schlicht­weg das Kon­zept der Licht­wo­che, das uns in eine ande­re Aus­gangs­la­ge ver­setzt.“, so der Orga­ni­sa­tor Den­nis Köh­ler. Denn seit dem Jahr 2005 emp­fan­gen die Aus­stel­ler der Licht­wo­che Sauer­land ihre Kun­den in ein­zel­nen Aus­stel­lun­gen, die über meh­re­re Stadt­tei­le und Städ­te der Regi­on ver­teilt sind.

Die führenden Unternehmen der Branche präsentieren wieder ihre neuesten Licht- und Leuchtentrends

So ergibt sich die Mög­lich­keit, über eine gan­ze Woche hin­weg die Neu­hei­ten der Anbie­ter in Rea­li­tät und vor Ort zu sehen, ohne dabei die Ansamm­lung vie­ler Per­so­nen in einer Hal­le zu befürch­ten. „Unse­re Gäs­te ken­nen das Prin­zip schon seit Jah­ren und kön­nen dar­um wie gewohnt pla­nen“, so Köh­ler. Doch das Grund­kon­zept des belieb­ten Bran­chen­treffs ist das eine. Das ande­re sind die im März gül­ti­gen Regeln der Lan­des­re­gie­rung und die von den Aus­stel­lern hoch­ge­hal­te­nen Hygie­ne- und Schutz­maß­nah­men, die das Wohl und die Sicher­heit aller Kun­den im Blick haben.

Die Licht­wo­che rich­tet sich an Fach­be­su­cher aus dem Leuch­ten­han­del und ist ein bedeu­ten­der Begeg­nungs­ort nam­haf­ter Her­stel­ler, Händ­ler, Ein- und Wie­der­ver­käu­fer von Leuch­ten und Lam­pen. (Foto: Licht­fo­rum NRW / Meinschäfer)

Die Licht­wo­che Sauer­land rich­tet sich an Ver­tre­ter aus Einzel‑, Groß- und Fach­han­del. Mit dem Anmel­de­code LW22 kann sich die­ser Kun­den­kreis seit dem 13.01.2022 ein per­sön­li­ches Ticket über die Web­sei­te www.ticket.lichtwoche-sauerland.de sichern und den Besuch bei den Aus­stel­lern anmelden.

LightNight kann dieses Jahr nicht stattfinden

Doch nicht alles läuft im Sauer­land so, wie in den vor­he­ri­gen Jah­ren: die gro­ße Kun­den­ver­an­stal­tung Light­Night muss beim 10. Jubi­lä­um der Licht­wo­che aus­set­zen. Auch wenn die Par­ty ein wich­ti­ges Ele­ment zum Aus­tausch ist und bleibt, wird der ein­ma­li­ge Ver­zicht auf­grund der Coro­na-Situa­ti­on den Erfolg der Licht­wo­che Sauer­land nicht min­dern können.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter: www.lichtwoche-sauerland.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Licht­fo­rum NRW)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal: