- Anzeige -

Der Zauberlehrling – ein Theaterstück für Kinder ab 5

Sze­ne aus dem Kin­der­thea­ter „Der Zau­ber­lehr­ling“. (Foto: Veranstalter)

Sun­dern. Unge­wöhn­li­ches bringt das Thea­ter Mika & Rino am Sonn­tag, 4. März 2018 um 15 Uhr auf die Büh­ne in der Stadt­ga­le­rie Sun­dern: Goe­the für Kin­der. Gespielt wird eine clow­nes­ke Fas­sung der alten Bal­la­de „Der Zau­ber­lehr­ling“ – vol­ler Span­nung und mit ver­blüf­fen­den Zau­be­rei­en. „Ein Thea­ter­ver­gnü­gen mit einer hin­rei­ßen­den Ver­si­on der berühm­ten Bal­la­de –  nicht nur für die Kin­der!!!“, so Uta Koch vom ver­an­stal­ten­den Kul­tur­bü­ro der Stadt Sundern.

Blick ins Zauberbuch

Rino ist der Zau­ber­lehr­ling, der ins streng ver­bo­te­ne Zau­ber­buch schaut, als sein Meis­ter zu einem Tref­fen mit ande­ren Zau­be­rern reist. „Und nun sol­len sei­ne Geis­ter auch nach mei­nem Wil­len leben“ schrieb schon Goe­the – und denkt sich Rino. Doch die magi­schen Geis­ter machen sich selb­stän­dig und er wird sie nicht mehr los: Der Besen will nicht mehr auf­hö­ren zu fegen, die Wäsche springt von der Lei­ne und die Klam­mern tan­zen im Bal­lett. Und dann kehrt auch noch der Hexen­meis­ter zurück. Doch Rino fin­det einen Ausweg.

  • Ter­min: Sonn­tag, 4. März 2018, 15 Uhr, Stadtgalerie
  • Kar­ten sind nur an der Tages­kas­se erhältlich. 
  • Der Ein­tritt kos­tet 3 Euro.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de