- Anzeige -

Dennis Wilmes und Alena Weist regieren in Voßwinkel

Dennis Wilmes jubelt in Voßwinkel. (Foto: oe)
Den­nis Wil­mes jubelt in Voß­win­kel. (Foto: oe)

Voß­win­kel. Die Ent­schei­dung fiel bei strah­len­dem Son­nen­schein um 10.17 Uhr und im 209. Schuss. Der neue Schüt­zen­kö­nig in Voß­win­kel heißt Den­nis Wil­mes. Der 24-Jäh­ri­ge, der als Auto­ver­käu­fer im Auto­haus Rosier arbei­tet, wird gemein­sam mit sei­ner Lebens­ge­fähr­tin Ale­na Weist regie­ren. Der gebür­ti­ge Voß­win­ke­ler wohnt mit der 26-jäh­ri­gen Hei­ler­zie­hungs­pfle­ge­rin, die aus Wel­ver stammt, der­zeit in Neheim, doch bei­de kön­nen sich gut vor­stel­len, auch wie­der nach Voß­win­kel zu ziehen.

Maximilian Janz Kinderkönig

Par­al­lel zum Schüt­zen­kö­nig wur­de in Voß­win­kel auf dem Höp­pen Kopp auch wie­der der Kin­der­kö­nig ermit­telt. Hier war das Kan­di­da­ten­feld weit grö­ßer und mit einem geziel­ten Arm­brust­schuss setz­te sich schließ­lich der acht­jäh­ri­ge Maxi­mi­li­an Janz durch. Zu Köni­gin wähl­te er die fünf­jäh­ri­ge Pau­li­na Wolf, die Schwes­ter der letzt­jäh­ri­gen Kinderkönigin.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de