Deckenerneuerung der K 5 Illigheim-Seidfeld startet am 5. Mai

Gesperrt: (Foto: Rainer Sturm  / pixelio.de)
Gesperrt: (Foto: Rai­ner Sturm / pixelio.de)

Ame­cke. Die ver­scho­be­nen Decken­erneue­rungs­ar­bei­ten auf der Kreis­stra­ße 5 im Abschnitt zwi­schen Ame­cke-Illing­heim und Seid­feld begin­nen nun am Mon­tag, 5. Mai, teilt der Hoch­sauer­land­kreis mit.
Geplant war ursprüng­lich ein Bau­be­ginn direkt nach Ostern. Grund für die Ver­zö­ge­rung sind ver­schie­de­ne Zulie­fer­tei­le, die nicht recht­zei­tig ein­ge­trof­fen sind.
Die Stre­cke muss wegen der Arbei­ten etwa zwei Wochen voll gesperrt wer­den. Die Umlei­tung erfolgt auf der L 686 über Sun­dern-Sto­ckum und ist ausgeschildert.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal: