von

Das Hage­ner Schüt­zen­fest kann kom­men

Vogel­ab­nah­me in Hagen: v. l. Ste­fan Hege­mann, Kris­tin Mid­der­hoff, Anto­ni­us Schma­lor, Clau­dia Gro­te, Ben­ja­min Hil­le­brand (Foto: Schüt­zen)

Hagen. In Hagen wirft das bevor­ste­hen­de Schüt­zen­fest vom 4. bis 6. August nun auch sei­ne Schat­ten vor­aus. Die Vor­be­rei­tun­gen der St. Sebas­ti­an-Schüt­zen lau­fen auf Hoch­tou­ren. Auch am Schüt­zen­vo­gel soll es nicht mehr lie­gen. Die tra­di­tio­nel­le Abnah­me durch das amtie­ren­de Königs­paar Anto­ni­us Schma­lor und Kris­tin Mid­der­hoff sowie Oberst Ben­ja­min Hil­le­brand und Haupt­mann Ste­fan Hege­mann ist bereits erfolgt. Der präch­ti­ge Aar wur­de von Clau­dia Gro­te mit einer Ket­ten­sä­ge geschnitzt. Nun kann gespannt gewar­tet wer­den, wel­cher Schüt­ze die­ses Jahr den Vogel aus dem Kas­ten holen wird.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreiben Sie einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?