von

Das Hage­ner Schüt­zen­fest kann kom­men

Vogel­ab­nah­me in Hagen: von links nach rechts Vogel­bau­er Hubert Appel­hans, Oberst Andre­as Kai­ser, das Königs­paar Die­muth Stei­ner-Bau­meis­ter und Meinolf Bau­meis­ter sowie Haupt­mann Ste­fan Hege­mann. (Foto: Schüt­zen)

Hagen. Als Vor­be­rei­tung auf das Hage­ner Schüt­zen­fest vom 5. bis 7. August erfolg­te jetzt die tra­di­tio­nel­le Abnah­me des Schüt­zen­vo­gels durch das amtie­ren­de Königs­paar Die­muth Stei­ner-Bau­meis­ter und Meinolf Bau­meis­ter sowie Oberst Andre­as Kai­ser und Haupt­mann Ste­fan Hege­mann. Der präch­ti­ge Aar wur­de vom Vater der Köni­gin in Hand­ar­beit gefer­tigt. Nun kann gespannt gewar­tet wer­den, wel­cher Schüt­ze die­ses Jahr den Vogel aus dem Kas­ten holen wird. Im letz­ten Jahr stan­den rund zehn Königs-Anwär­ter unter der Vogel­stan­ge, als der Vogel fiel.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?