- Anzeige -

CDU Sundern würdigt Einsatz der Feuerwehr bei Hochwasser

CDU-Orts­ver­bands­vor­sit­zen­der Sebas­ti­an Boo­ke (2.v.r.) und sein Stell­ver­tre­ter Uwe Mark­wald (r.) über­ge­ben den Scheck an den För­der­ver­ein der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Sun­dern, ver­tre­ten durch die Kame­ra­den Tho­mas Schnö­de (l.) und Sebas­ti­an Din­ter (2.v.l.). (Foto: CDU-OV Sundern)

Sun­dern. Der CDU-Orts­ver­band Sun­dern hat die Hut­samm­lung ihres dies­jäh­ri­gen Som­mer­fes­tes dem För­der­ver­ein der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Sun­dern zugu­te­kom­men las­sen. „Wir möch­ten hier­mit ins­be­son­de­re den Ein­satz der Feu­er­wehr bei den schwe­ren Über­schwem­mun­gen wür­di­gen. Durch den uner­müd­li­chen Ein­satz der Kame­ra­den konn­te an vie­len Stel­len noch schlim­me­re Schä­den ver­hin­dert wer­den und den Betrof­fe­nen beson­ders beim Abpum­pen gehol­fen wer­den“, so der CDU-Orts­ver­bands­vor­sit­zen­de Sebas­ti­an Booke.

Scheckübergabe am vergangenen Dienstag

Am ver­gan­ge­nen Diens­tag konn­te am Übungs­abend der Feu­er­wehr durch Sebas­ti­an Boo­ke und sei­nem Stell­ver­tre­ter Uwe Mark­wald ein Scheck an den För­der­ver­ein der Feu­er­wehr, ver­tre­ten durch die Kame­ra­den Tho­mas Schnö­de und Sebas­ti­an Din­ter, über­ge­ben werden.

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: CDU-Orts­ver­band Sundern)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de