von

CDU Bruch­hau­sen unter­stützt Kin­der­gär­ten

Friedrich Karl Hellmann, 1. Vorsitzender der CDU Bruchhausen, und Ulla Hüser, Leiterin der Kindertagesstätte Entenhausen, mit Kindern bei der Scheckübergabe. (Foto: CDU)

Fried­rich Karl Hell­mann, 1. Vor­sit­zen­der der CDU Bruch­hau­sen, und Ulla Hüser, Lei­te­rin der Kin­der­ta­ges­stät­te Enten­hau­sen, mit Kin­dern bei der Scheck­über­ga­be. (Foto: CDU)

Bruch­hau­sen. Auch die­ses Jahr spen­de­te die CDU-Orts­uni­on Bruch­hau­sen ihre Sit­zungs­gel­der für die bei­den Bruch­hau­ser Kin­der­gär­ten. Der Kath. Kin­der­gar­ten St. Maria Mag­da­le­na sowie die Kita Enten­hau­sen erhiel­ten je einen Scheck über 213 Euro. „Die CDU Bruch­hau­sen ermög­licht damit den Kin­der­gär­ten pas­send zur Advents­zeit auch ein­mal außer­plan­mä­ßi­ge Anschaf­fun­gen zu rea­li­sie­ren”, so der 1. Vor­sit­zen­de Fried­rich Karl Hell­mann. „Im letz­ten Jahr konn­te durch die Spen­de der CDU Bruch­hau­sen der Kita Enten­hau­sen ermög­licht wer­den, eine defek­te Musik­an­la­ge zu erset­zen. Die CDU Bruch­hau­sen wür­de es begrü­ßen, wenn auch die ande­ren Par­tei­en die­sem Bei­spiel fol­gen wür­den.”

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Schon gelesen?