- Anzeige -

Bun­des­tags­wahl – Kreis­wahl­aus­schuss lässt neun Direkt­kan­di­da­ten zu

Hoch­sauer­land­kreis. Der Wahl­aus­schuss des Hoch­sauer­land­krei­ses hat in sei­ner Sit­zung am Frei­tag, 30. Juli, fol­gen­de neun Wahl­vor­schlä­ge für die Bun­des­tags­wahl am Sonn­tag, 26. Sep­tem­ber im Wahl­kreis 147 – Hoch­sauer­land­kreis, zugelassen:

Fried­rich Merz, Arns­berg, CDU
Dirk Wie­se, Bri­lon, SPD
Carl-Juli­us Cro­nen­berg, Arns­berg, FDP
Otto Win­fried Strauß, Arns­berg, AfD
Maria Till­mann, Sun­dern, GRÜNE
Karl-Lud­wig Göss­ling, Best­wig, DIE LINKE
Andre­as Hövel­mann, Arns­berg, Die PARTEI
Sebas­ti­an Viel­ha­ber, Win­ter­berg, FREIE WÄHLER
Klaus Sel­ter, Best­wig, dieBasis

 

 

 

(Quel­le: Hochsauerlandkreis)
(Sym­bol­fo­to: Tim Reck­mann / pixelio.de)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de