- Anzeige -

Bür­ge­rin­nen und Bür­ger über 60 Jah­re: Impf­ter­min­ver­ga­be für Astra­Ze­ne­ca star­tet am Samstag

Hoch­sauer­land­kreis. Nach dem neu­en NRW-Imp­fer­lass haben ab dem mor­gi­gen Sams­tag, 3. April, Bür­ge­rin­nen und Bür­ger ab 60 Jah­ren die Mög­lich­keit, einen Ter­min für eine Astra­Ze­ne­ca-Imp­fung zu ver­ein­ba­ren. Zustän­dig für die Ter­min­ver­ga­be ist die Kas­sen­ärzt­li­che Ver­ei­ni­gung West­fa­len-Lip­pe (KVWL) unter www.116117.de oder tele­fo­nisch unter 0800 116117–02.

Anmel­dun­gen nur vom 3. bis 5. April

Der Hoch­sauer­land­kreis infor­miert, dass die Ver­ein­ba­rung eines Impf­ter­mins über die Ter­min­bu­chungs­sys­te­me nur ab dem 3. April bis ein­schließ­lich zum 5. April 2021 mög­lich ist. Anschlie­ßend folgt die Frei­schal­tung der Ter­min­ver­ga­be über die KVWL am 6. April für die ange­schrie­be­nen 79-jäh­ri­gen Bür­ge­rin­nen und Bürger.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de