von

Bei Beleuch­tungs­test von Auto über­rollt

Mesche­de. Bei Repa­ra­tur­ar­bei­ten auf der Rosen­stra­ße roll­te ein Pkw auf der abschüs­si­gen Stra­ße los. Es kam zum Zusam­men­stoß mit einer 81-jäh­ri­gen Frau. Schwer ver­letzt wur­de die Senio­rin durch den Ret­tungs­dienst ins Kran­ken­haus gebracht.

Am Sonn­tag gegen 13.30 Uhr kon­trol­lier­te ein 30-jäh­ri­ger Mann die Licht­an­la­ge an sei­nem Auto. Die Frau befand sich vor dem Auto und über­prüf­te die Beleuch­tung. Als das Auto auf dem abschüs­si­gen Gara­gen­hof los­roll­te, kam es zum Zusam­men­stoß zwi­schen dem Auto und der Frau. Ein wei­te­res Wei­ter­rol­len konn­te der 30-jäh­ri­gen Mann durch die Betä­ti­gung der Brem­se ver­hin­dert.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?