von

Bau­maß­nah­me im Sie­pen beginnt

Neheim. In die­ser Woche begin­nen Tief­bau­ar­bei­ten im Sie­pen zwi­schen der Rönt­gen­stra­ße und der Stra­ße Auf dem Bruch. Der Fuß­weg durch das Sie­pen muss wäh­rend den Arbei­ten gesperrt wer­den. Zusätz­lich ist es ab Diens­tag für vor­aus­sicht­lich drei Tage nicht mög­lich, die Kar­di­nal-Jäger­Stra­ße abwärts als Durch­gangs­stra­ße zum Bahn­über­gang oder wei­ter in Rich­tung Jahnallee/Zu den drei Bän­ken zu nut­zen. Kurz ober­halb des Bahn­über­gangs / der Jahn­al­lee im Bereich des Sie­pen­an­fangs muss die­se Fahrt­rich­tung auf­grund der Bau­ar­bei­ten gesperrt wer­den. Der Ver­kehr die Kar­di­nal-Jäger-Stra­ße auf­wärts kann den Bau­be­reich pas­sie­ren. Die gesam­ten Bau­ar­bei­ten sol­len im
kom­men­den Früh­jahr abge­schlos­sen sein. Die Stadt­wer­ke Arns­berg bit­ten um  Ver­ständ­nis.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?