von

Bank­spen­de für den Alten Fried­hof

Ver­tre­ter der vier Spon­so­ren, der Stadt und des Cari­tas­ver­bands freu­en sich über die neu­en Bän­ke auf dem alten Fried­hof in Sun­dern. (Foto: Cari­tas­ver­band)

Sun­dern. Auf dem Alten Fried­hof in Sun­dern gibt es jetzt vier neue Sitz­bän­ke. Die alten in die Jah­re gekom­me­nen Holz­bän­ke wur­den durch neue aus recy­cel­tem und wit­te­rungs­be­stän­di­gem Kunst­stoff ersetzt. Initi­iert hat­te dies Ale­xa Schmidt-Stö­cker von der Wüs­ten­rot-Bau­spar­kas­se. Gemein­sam mit drei wei­te­ren Spon­so­ren, der Spar­kas­se Arns­berg-Sun­dern, der Volks­bank Sauer­land und der Sun­derner Bür­ger­stif­tung konn­ten die Kos­ten in Höhe von rund 5000 Euro gedeckt wer­den. Auf­ge­stellt hat die vier neu­en Sitz­bän­ke der Bau­be­triebs­hof der Stadt Sun­dern.

Senio­ren­haus-Bewoh­ner freu­en sich

„Einer muss­te die Initia­ti­ve ergrei­fen. Ich bin froh, dass wir gemein­sam mit den ande­ren Spon­so­ren die­ses Vor­ha­ben rea­li­sie­ren konn­ten. Nach Mona­ten hin und her ist das Ergeb­nis ganz toll gewor­den“, freut sich Ale­xa Schmidt-Stö­cker. Vor allem für die Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner des anlie­gen Senio­ren­hau­ses St. Fran­zis­kus stellt die­se Erneue­rung einen posi­ti­ven Nut­zen dar, da die vier Bän­ke zusätz­lich in ver­schie­de­nen Höhen ange­fer­tigt wur­den. „Von unse­ren Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­nern haben wir durch­weg ein posi­ti­ves Feed­back erhal­ten. In klei­nen Grup­pen set­zen sie sich dort ger­ne hin und genie­ßen die fri­sche Luft“, freut sich Sabi­ne Charles, Ein­rich­tungs­lei­tung des Senio­ren­hau­ses St. Fran­zis­kus.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreiben Sie einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?