- Anzeige -

Auto­fah­rer nach Spie­gel-Kol­li­si­on ein­sich­tig und bei der Poli­zei: Wer ist geschädigt?

Neheim. Ein Auto­fah­rer befuhr am Frei­tag (11. Dezem­ber) gegen 10.30 Uhr den Berg­hei­mer Weg in Rich­tung Innen­stadt. Nach der Ein­fahrt zur Vom-Stein-Stra­ße kol­li­dier­te der Außen­spie­gel sei­nes Autos mit einem am Stra­ßen­rand gepark­ten PKW. Der Auto­fah­rer ent­fern­te sich zunächst von der Unfall­stel­le, mel­de­te sich aber im Lau­fe des Frei­tags bei der Poli­zei. Der Unfall­ge­schä­dig­te wird gebe­ten sich mit der Poli­zei in Arns­berg unter Tel. 02932 / 90 200 in Ver­bin­dung zu setzen.

(Quel­le: Poli­zei Hochsauerlandkreis)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de