Auch Hagens Vorschulkinder trainieren für Mega-Sports

Auch die Vor­schul­kin­der trai­nie­ren in Hagen für Mega-Sports. Foto: KiTa)

Hagen. Die Vor­schul­kin­der des Hage­ner Kin­der­gar­tens lie­ßen sich auch nicht von Käl­te und Schnee abhal­ten, für Mega Sport 2019 zu trai­nie­ren. Gut ver­packt, dreh­ten sie mit Sebas­ti­an Cra­mer und Eli­sa­beth Breit­kopf ihre Auf­wärm­run­de um das Königswasser.

Die Vor­schul­kin­der freu­en sich auf die Kids-Ren­nen bei Mega Sports.

Zuvor waren alle Sicher­heits­fra­gen, die Fahr­rä­der betref­fend, bespro­chen wor­den. Danach ging es ins Detail! Die Hän­de müs­sen am Len­ker blei­ben, der Blick immer nach vor­ne gerich­tet, auf die Mitfahrer/innen ach­ten.… Dann wur­de Sla­lom fah­ren und das rich­ti­ge Brem­sen geübt. Nach erfolg­rei­chem Abschluss freu­ten sich alle über eine Medail­le und fie­bern nun dem gro­ßen Ereig­nis entgegen.

Kids-Rennen am Sonntag

In jedem Jahr star­ten vie­le Kin­der, dies­mal am Sonn­tag, 28. April, bei den Mega Sport Kids Ren­nen in Hagen. Die Kin­der freu­en sich über vie­le jubeln­de Zuschau­er, wie auch die Gro­ßen, die am Sams­tag, 27. April, über die ver­schie­de­nen Mara­thon­di­stan­zen an den Start gehen.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal: