von

Alko­hol­fahrt über Och­sen­kopf endet mit Unfall

Arns­berg. Am Sams­tag gegen 1 Uhr nachts ereig­ne­te sich auf der L 685 zwi­schen Sun­dern und Arns­berg ein Ver­kehrs­un­fall mit Sach­scha­den. Ein 50-jäh­ri­ger Pkw-Fah­rer aus Arns­berg befuhr die Stre­cke über den Och­sen­kopf von Sun­dern kom­mend und ver­lor in einer Links­kur­ve die Kon­trol­le über sein Fahr­zeug. Er kam nach rechts von der Fahr­bahn ab und stieß gegen zwei Leit­pfos­ten. Da bei der Unfall­auf­nah­me bei ihm deut­li­cher Alko­hol­ge­ruch wahr­zu­neh­men war, wur­de eine Blut­pro­be ange­ord­net und sein Füh­rer­schein sicher­ge­stellt.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?