- Anzeige -

AG 60plus ist unter­wegs in Gemein­den – Bür­ger­ge­spräch mit Franz Mün­te­fe­ring

Kreis/­Bri­lon-Alme. Im Rah­men der Rei­he „AG 60plus unter­wegs in den Städ­ten und Gemein­den im Hoch­sauer­land“ begrüßt die Grup­pe am 18. August ab 14:30 Uhr den ehe­ma­li­gen Par­tei­vor­sit­zen­den und Vize­kanz­ler a.D. Franz Mün­te­fe­ring zu Bür­ger­ge­sprä­chen.

Bür­ger­ge­spräch mit Franz Mün­te­fe­ring

In Zusam­men­ar­beit mit der SPD Bri­lon kön­nen inter­es­sier­te Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sich bei Kaf­fee und Kuchen mit Franz Mün­te­fe­ring aus­tau­schen. Die Bür­ger­ge­sprä­che fin­den unter Ein­hal­tung der Coro­na Hygie­ne­re­geln open air  am Almer Enten­stall statt. Die AG60plus im HSK und die SPD Bri­lon freu­en sich auf zahl­rei­che Gäs­te.

Hin­weis:

Anmel­dun­gen dazu sind noch kurz­fris­tig unter Tel. 02974 / 900555 bei Fer­di Ross (Vor­sit­zen­der AG 60plus im HSK) mög­lich, gern auch via Email unter „ross.bad-fredeburg@t‑online.de“.

(Text: AG 60plus)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de