- Anzeige -

“Advent to go” für Familien im KiJu Neheim – Jetzt Familien-Weihnachtskiste vorbestellen

                        

Arnsberg/Neheim. Das letz­te Jahr Advent im “alten“ KiJu am St. Georgs-Pfad hat begon­nen. Zwar herrscht gro­ße Vor­freu­de auf den Neu­bau und Umzug an die Goe­the­stra­ße, aber ein wenig Weh­mut ist den­noch dabei, denn auch in die­sem Jahr kön­nen man­che lie­be­ge­won­ne­ne Tra­di­tio­nen wie­der nicht – und somit auch kein letz­tes Mal am St. Georgs-Pfad – statt­fin­den. So auch das schö­ne Fami­li­en-Advents­sin­gen zum Jah­res­ab­schluss kurz vor den Weih­nachts­fe­ri­en. Ein High­light für Klein und Groß, bei dem das KiJu stets aus allen gemüt­li­chen Näh­ten platz­te. Zu Pan­de­mie­zei­ten und bei der aktu­el­len Lage natür­lich undenkbar.

Einladung für Familien

So hat sich das Team Gedan­ken gemacht, was den­noch mög­lich ist und lädt Fami­li­en am 10. Dezem­ber herz­lich zu einem „Advent to go“ zum KiJu ein. Ab 17 Uhr wird das KiJu in war­men Licht erstrah­len, bei hof­fent­lich tro­cke­nem Wet­ter drau­ßen ein Lager­feu­er knis­tern und sich die Besu­che­rin­nen und Besu­cher mit war­men Punsch und Lecke­rei­en stär­ken kön­nen (selbst­ver­ständ­lich sind am Tag die aktu­el­len Coro­na-Rege­lun­gen zu beach­ten, die­se wer­den dann veröffentlicht).

Familien-Weihnachtskiste muss vorbestellt werden

Ein beson­de­res High­light für Fami­li­en muss aber bis zum 6.12.2021 vor­be­stellt wer­den. Wer beim „Advent to go“ eine Fami­li­en-Weih­nachts­kis­te mit­neh­men möch­te, möge bit­te bis zum Niko­laus­tag eine Nach­richt ans KiJu mit dem Code­wort „Weih­nachts­kis­te + Name der Fami­lie“ schi­cken. Die­ses kann per Mail an info@kiju-neheim.de oder an das Dienst­han­dy via Mes­sen­ger pas­sie­ren (die Num­mer und wei­te­re Infos sind auf der Home­page www.kiju-neheim.de zu fin­den). Die Fami­li­en­kis­te ist kos­ten­los und rich­tet sich an Fami­li­en mit Kin­dern und Jugend­li­chen ab ca. 6 Jah­re. In die­sem Jahr wird das Pro­jekt von der Stadt Arns­berg über das Pro­gramm „Auf­ho­len nach Coro­na“ gefördert.

Weitere Vorweihnachtsangebote

An den übri­gen Tagen lädt das KiJu Kin­der und Jugend­li­che im Rah­men der Öff­nungs­zei­ten zur Weih­nachts­werk­statt ein. Hier kön­nen schö­ne Geschen­ke ange­fer­tigt wer­den. Außer­dem wird täg­lich um 17 Uhr Bin­go gespielt um vom Advents­ka­len­der das „Päck­chen des Tages“ zu ver­ge­ben. Sehr gut infor­mie­ren kann man sich über alle Ange­bo­te auf der Home­page, sowie den Social­Me­dia Kanä­len des KiJu Neheim.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le und Vor­schau­bild: KiJu Neheim)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de