von

Ach­tung, Blit­zer!

Radar-Mess­an­la­ge (Foto: HSK)

Hoch­sauer­land­kreis. Der Fach­dienst Ver­kehrs­ord­nungs­wid­rig­kei­ten des Hoch­sauer­land­krei­ses gibt für die Woche vom 17. bis 21. Sep­tem­ber fol­gen­de Mess-Stel­len für die Geschwin­dig­keits­über­wa­chung bekannt:

  • Mon­tag, 17. Sep­tem­ber: Sun­dern, Sett­me­cke­stra­ße, und Arns­berg, König­stra­ße
  • Diens­tag, 18. Sep­tem­ber: Eslo­he-Wen­holt­hau­sen, König­stra­ße, und Bri­lon-Wülf­te, Wülf­ter Stra­ße
  • Mitt­woch, 19. Sep­tem­ber: Hal­len­berg, B 236/Nuhnestraße, und Arns­berg-Nie­der­ei­mer, Nie­der­ei­mer Feld
  • Don­ners­tag, 20. Sep­tem­ber: Mesche­de-Wen­ne­men, L 743, und Ols­berg-Elle­ring­hau­sen, Elle­ring­hau­ser Stra­ße
  • Frei­tag, 21. Sep­tem­ber: Sun­dern-Seid­feld, L 686, und Win­ter­berg, Markt­stra­ße

Es muss dar­über hin­aus auch an allen wei­te­ren Stand­or­ten, die im Inter­net unter www.hochsauerlandkreis.de (Auto und Ver­kehr, Ver­kehrs­ord­nungs­wid­rig­kei­ten, kom­mu­na­le Mess­stel­len) auf­ge­führt sind, mit Mes­sun­gen durch den Fach­dienst Ver­kehrs­ord­nungs­wid­rig­kei­ten gerech­net wer­den. Dies gilt auch an Wochen­en­den und Fei­er­ta­gen.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?