von

Ab Mon­tag wie­der freie Fahrt auf Helle­fel­der Stra­ße

Die Brü­cke der Helle­fel­der Stra­ße über den Ober­gra­ben der Papier­fa­brik ist fer­tig saniert und wird am Mon­tag wie­der frei gege­ben. (Foto: oe)

Arns­berg. Über ein hal­bes Jahr muss­te der Durch­gangs­ver­kehr auf der Helle­fel­der Stra­ße den Umweg über die Ring­stra­ße neh­men. Doch die Zei­ten die­ses inner­städ­ti­schen Nadel­öhrs sind vor­bei. Die Arbei­ten für die Sanie­rung der Werks­brü­cke und für den Stra­ßen­bau Helle­fel­der Stra­ße sind soweit fer­tig gestellt, dass ab Mon­tag, 29. Okto­ber um 10 Uhr der Bau­stel­len­be­reich in bei­den Fahrt­rich­tun­gen wie­der durch­gän­gig befahr­bar ist. In den fol­gen­den Tagen ist für Rest­ar­bei­ten und Fahr­bahn­mar­kie­rung noch mit klei­ne­ren Behin­de­run­gen zu rech­nen.

Die Stadt­wer­ke Arns­berg und die Fir­ma Reno de Medi­ci, die auch eine neue Werks­zu­fahrt in Betrieb neh­men kann,  bedan­ken sich für das Ver­ständ­nis für die durch­ge­führ­ten Arbei­ten und den damit ver­bun­de­nen Behin­de­run­gen und Sper­run­gen.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Schon gelesen?