- Anzeige -

70-jäh­ri­ge E‑Bikerin stürzt ohne Fremd­ein­wir­kung und ver­letzt sich schwer

Mesche­de. Ohne Fremd­ein­wir­kung stürz­te am Frei­tag eine 70-järi­ge E‑Bikerin in Wen­ne­men. Die Hes­sin war gegen 16 Uhr auf dem Ruhr­tal­rad­weg in Rich­tung Stock­hau­sen unter­wegs. Laut Zeu­gen stürz­te die Dame ver­mut­lich beim Über­fah­ren einer Boden­wel­le. Mit schwe­ren Ver­let­zun­gen brach­te der Ret­tungs­dienst die Frau ins Kran­ken­haus. Das mel­det die Poli­zei Hoch­sauer­land­kreis.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de