von

Pkw über­schlägt sich auf der Auto­bahn

Auf der A 46 zwi­schen Hüs­ten und Nie­der­ei­mer hat sich ein Auto über­schla­gen. (Foto: Feu­er­wehr)

Hüsten/ Nie­der­ei­mer. Am Mitt­woch abend  um 17:45 Uhr wur­den die Kräf­te der Wache Neheim zu einem Ver­kehrs­un­fall auf die Auto­bahn 46 geru­fen. Dort war zwi­schen der Abfahrt Hüs­ten und Nie­der­ei­mer Fahrt­rich­tung Bri­lon ein Pkw auf dem Dach gelan­det. Beim Ein­tref­fen der Feu­er­wehr wur­de die ver­un­fall­te Per­son bereits von vor­bild­li­chen Erst­hel­fern ver­sorgt. Die Feu­er­wehr dien­te zur Absi­che­rung der Unfall­stel­le. Die Per­son kam anschlie­ßend in ein Kran­ken­haus.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?