- Anzeige -

31 Medail­len und zwei Staf­fel­sie­ge für TuS-Schwimmer

Das erfolg­rei­che Team des TuS Sun­dern in Gese­ke. (Foto: TuS)

Sundern/Geseke.  15 Schwim­mer der ers­ten und zwei­ten Mann­schaft des TUS Sun­dern star­te­ten beim 24. Inter­na­tio­na­len Schwimm­fest in Gese­ke. Bei strah­len­dem Son­nen­schein und sehr war­men Tem­pe­ra­tu­ren konn­ten die Schwim­mer 31 Medail­len und zwei Staf­fel­sie­ge mit nach Sun­dern nehmen.Hannah Ste­ven konn­te den Ver­eins­re­kord über 100 m Lagen knacken.

  • Fol­gen­de Schwim­mer kamen auf die ers­ten drei Plät­ze und damit in die Medail­len­rän­ge: Jason Alp­hons (2x Sil­ber, 2x Bron­ze), Lui­sa Frie­ling (2x Gold, 1x Sil­ber, 1x Bron­ze), Jacob Ger­ke (2x Gold), Len­nie Ger­ke (1x Bron­ze), Lou­is Lem­mer (1x Bron­ze), Jes­si­ca Plass (2x Sil­ber), Vic­to­ria Plebs (1x Gold, 1x Sil­ber), Anto­nia Pöh­ler (1x Sil­ber), Johan­na Pöh­ler (3x Sil­ber), Linus Sau­er (4x Gold), Johan­na Schul­te (2x Bron­ze) und Han­nah Ste­ven (3x Gold, 1x Silber).
  • Außer­dem schwam­men fol­gen­de Schwim­mer in die Urkun­den­rän­ge bis Platz 6: Len­nie Ger­ke, Lou­is Lem­mer, Anto­nia Pöh­ler, Johan­na Pöh­ler, Jen­ni­fer Red­der, Phoe­be Sau­er und Johan­na Schulte.
  • Die TuS Schwim­mer der ers­ten Mann­schaf­ten gewan­nen außer­dem sowohl die 4x50 m Frei­stil-Staf­fel in der Beset­zung Lui­sa Frie­ling, Han­nah Ste­ven, Johan­na Pöh­ler, Vic­to­ria Plebs als auch die 4x50 m Lagen-Staf­fel in der Beset­zung Jacob Ger­ke, Linus Sau­er, Han­nah Ste­ven, Vic­to­ria Plebs.

Trotz ers­ter Gewit­ter­wol­ken konn­te der Wett­kampf zu Ende geführt wer­den und die TuS-Schwim­mer mit ihren Trai­nern nach die­sem erfolg­rei­chen Tag zufrie­den nach Hau­se fahren.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de