- Anzeige -

19-jähriger Motorradfahrer landet im Graben

Bönk­hausen. Am Pfingst­sonn­tag um 12.05 Uhr befuhr ein 19-jäh­ri­ger Motor­rad­fah­rer die L 842 bei Bönk­hausen. In einer leich­ten Links­kur­ve ver­lor er aus bis­lang unbe­kann­ten Grün­den die Kon­trol­le über sein Krad und fuhr gera­de­aus in den Stra­ßen­gra­ben. Dort prall­te sein Krad mit der lin­ken Sei­te gegen einen Baum. Der Krad­fah­rer wur­de schwer ver­letzt ins Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert. Der Sach­scha­den beläuft sich auf etwa 5200 Euro.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de