15-jäh­ri­ge Rad­fah­re­rin rutscht aus und stürzt schwer in Meschede

Mesche­de. Am Diens­tag­nach­mit­tag kam gegen 17.15 Uhr eine 15-Jäh­ri­ge aus Mesche­de mit ihrem Rad zu Fall. Auf der Bering­hau­ser Stra­ße kam sie mit ihrem Fahr­rad ins Rut­schen und stürz­te. Durch den Sturz wur­de sie schwer ver­letzt. Sie wur­de in ein Kran­ken­haus gebracht, mel­det die Pres­se­stel­le der Poli­zei Hochsauerlandkreis.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal: