- Anzeige -

15-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt – Verursacher flüchtet

Sun­dern. Die Poli­zei sucht Zeu­gen nach einem Ver­kehrs­un­fall mit einer ver­letz­ten Fahr­rad­fah­re­rin. Die 15-Jäh­ri­ge befuhr am Frei­tag, den 21.10.2022 gegen 17:30 Uhr den Rot­busch­weg berg­ab in Fahrt­rich­tung der Schu­len. In einer Kur­ve kam ihr ein Auto mit­tig auf der Fahr­bahn ent­ge­gen. Die Rad­fah­re­rin muss­te nach rechts aus­wei­chen und stürz­te. Dabei wur­de sie schwer verletzt.

Anga­ben zu dem Auto konn­te die Geschä­dig­te nicht machen. Hin­wei­se rich­ten Sie bit­te an die Poli­zei­wa­che in Sun­dern unter der 02933 / 90 200.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de